I must crochet (RUMS)

2014-01-06 11.26.47

Daraus wurde….

collage crochet bravo big

…dies! Und zwischendurch sah es auch mal so aus: 🙂

2014-01-12 13.17.40

Ich konnte es kaum abwarten diese tolle Riesenwolle auszuprobieren und war letzte Woche jeden Tag eifrig am Häkeln, wann immer ich konnte. Häkeln entspannt mich total. Deswegen machte es mir auch gar nichts aus verschiedene Maschen auszuprobieren und sie wieder aufzuribbeln und zu gucken was am besten aussah. Das oben abgebildete Muster war mir für den Loop dann doch etwas zu steif.

DSC05213Die Mütze habe ich in halben Stäbchen gehäkelt, bis auf die letzten beiden Reihen in festen Maschen. Das Stirnband ist ebenfalls aus halben Stäbchen, aber dadurch, dass ich nicht im Kreis sondern in Reihe gehäkelt habe, ist durch die Wendung diese tolle Optik entstanden, die auch ein bischen nach gestrickt aussieht, was mir sehr gut gefällt. Für den Loop habe ich dann letztendlich eine Sternmasche benutzt (auch hier in Reihe gehäkelt und zum Schluß vernäht). Da macht man immer abwechselnd die Sternenmasche mit 6 Maschen auf der Nadel und in der Rückreihe jeweils 2 halbe Stäbchen in das Loch der Sternmasche. Ich bin sehr zufrieden 🙂 Fehlt nur noch das passende Wetter :-/ Und bis ich was neues an der Nadel habe, schaue ich mal beim RUMS und der Häkelliebe vorbei…

Advertisements

6 Kommentare zu “I must crochet (RUMS)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s